Bio auch bei Möbeln im Trend

Gelistet unter: Möbel    von: Möbel Experte

Massivholzmölbel aus heimischen Hölzern schonen die Umwelt.

ökologisch Wohnen (Bild: ÖkoControl)Wer bei der Ernährung zu ökologisch einwandfreie Produkte greifen möchte, hat es einfach: Das Bio-Siegel auf der Verpackung gibt Sicherheit darüber, dass der inhalt gut für Mensch und Umwelt ist. Beim Kauf von Möbeln ist das schon schwieriger – hier sollten Sie schon genauer hinsehen.

Unbestritten ist: Holzmöbel sind nachhaltig, denn Pflanzen entnehmen der Luft klimaschädigendes CO2 und wandeln es in Sauerstoff um. Wer die Umwelt schützen will, sollte immer nach der Herkunft und dem Verarbeitungsort des Holzes zu fragen. Hier gilt, je näher diese zusammenliegt und je näher es am Verkaufsort ist, desto energieärmer. Ein klares Plus für heimische Hölzer, die standortnah verarbeitet werden.

Ist die Oberfläche nur mit natürlichen, schadstofffreien Ölen oder Wachsen behandelt und wird auf schädigende Klebstoffe und Leime verzichtet, ist die spätere Entsorgung außerdem ungefährlich. Einrichten mit nachhaltigen Biomöbeln belastet weit weniger.

Unter www.oekocontrol.com finden Sie Händler im ganzen Bundesgebiet.

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen

Please copy the string oM7dw7 to the field below: