Hänge-Leuchten aus Skandinavien

Gelistet unter: Wohnaccessoires und Dekoration    von: Möbel Experte

HängeleuchteDie modernen Lampen von Luxo erinnern in ihrer Form an Schneebälle und Eistropfen. Ganz in Weiß gehalten und mit Lamellen oder satiniertem Glas verkleidet, geben sie besonders viel Licht ab und erhellen so optimal große Räume. Dank der verwendeten Kompakt-Leuchtmittel haben die ab sofort verfügbaren Lampen einen besonders geringen Energieverbrauch.

Die Schönheit von Eis hat der Designer Olle Anderson in seinen neuen Leuchten von Luxo eingefangen. Form und Farbe der Lampen erinnern stark an eine frostige Polarlandschaft. Die Hängeleuchten geben aber dank der eingesetzten Leuchtmittel behagliches Licht.  

Eine leuchtende Kugel hat Olle Andersson mit der Hängeleuchte Oulo geschaffen. Durch den unterschiedlichen Durchmesser der einzelnen, symmetrisch übereinander angeordneten Ringe aus weißen Metalllamellen entsteht der Eindruck einer (Schnee-) Kugel. Alle Ringe haben die gleiche Breite und sind auf vier Chrom-Arme montiert. In der Mitte hat die Leuchte einen Durchmesser von 700 mm, die Höhe beträgt 600 mm.

Die horizontalen Ringe der Hängeleuchte von Kemi dagegen sind unterschiedlich breit und erinnern in ihrer Form an eine Ellipse. Die Arme sowie tragenden Teile sind verchromt. Insgesamt ist die Lampe Kemi 600 mm hoch und hat einen Durchmesser von 550 mm.

Die neue Leuchte Alice von Luxo hat alles, was moderne Hänge- und Deckenleuchten brauchen: Eine klare, moderne Form, satiniertes Glas mit matter Oberfläche für ein besonders warmes und angenehmes Licht und ein Vorschaltgerät zum Stromsparen.

Ab August erhellen die Produkte den Fachhandel.
www.luxo.de

Tags:

2 Kommentare zu “Hänge-Leuchten aus Skandinavien”

  1. Marcin sagt:

    Wie ist der Preis der Lecuhte? – Wo kann diese bezogen werden? Hat jemand mehr Infos?

  2. Möbel Experte sagt:

    Die Preise hängen vom Händler ab. Sie können bei Luxo anfragen, wo in Ihrer Nähe ein Händler ist.

Kommentar hinterlassen

Please copy the string j8qXNk to the field below: