Reißfestes Japanpapier von Takumi jetzt auch für Lamellenvorhänge

Gelistet unter: Räume einrichten, Wohnaccessoires und Dekoration    von: Möbel Experte

Takumi bietet sein reißfestes Japanpapier Madoca in verschiedenen Breiten an

madoka

Durch die verschiedenen Breiten kann das Material jetzt auch ohne großen Verschnitt zu 250 mm Lamellenvorhängen verarbeitet werden.

Seit der Markteinführung von Madoca Ende 2007 wurde es bereits von mehreren  europäischen Sonnenschutzherstellern in ihre Flächenvorhang-Kollektionen aufgenommen. Mit der neuen Breite ist Madoca jetzt auch bereit für das im Trend liegende Produkt 250 mm Lamelle. 

Madoca ist eine Serie von hochwertigen Japanpapieren, die speziell für moderne Sonnenschutzanwendungen entwickelt wurde.

Japanpapier (japanisch: Washi) wird seit über 1000 Jahren hergestellt. Es ist sehr beliebt als  Sicht- und Sonnenschutzmaterial. Seit über 700 Jahren sind  Shoji die klassische japanische Fensterdekoration. Shoji sind verschiebbare, mit weißem, lichtdurchlässigem Papier bespannte Sprossenrahmen, die am Fenster für Sicht- und Sonnenschutz sorgen. Shojipapier filtert und verteilt das Licht, sodaß dunkle Räume heller wirken. Sie erzeugen eine Atmosphäre von Harmonie  und Leichtigkeit. Shojipapiere sind das Grundmaterial für Madoca.

Madoca besteht aus zwei dünnen Blättern Shojipapier und einer Mittellage aus Kunststoff, die das Material fast unzerreißbar macht. Das Material kann geklebt und sogar problemlos genäht werden.
Madoca ist das mit Abstand reißfesteste Japanpapier, das zur Zeit auf dem Markt ist (die Festigkeit ist mehr als doppelt so hoch wie von PVC-laminierten Papieren) und das einzige Japanpapier, das speziell für moderne Sonnenschutzanwendungen entwickelt und optimiert wurde.

Grundstoffe von Madoca sind zum größten Teil Pflanzenfasern: ausgesuchte Kozo-Fasern, Zellstoff und Viskose für weiße Papiere und hochwertige, handverlesene Naturfasern wie Kozo und Manilahanf für naturfarbige Papiere.

Madoca stellt mit mit seiner warmen, natürlichen Oberfläche bei gleichzeitig hervorragenden technischen Eigenschaften eine gelungene Verbindung aus japanischer handwerklicher Papiertradition und moderner Technologie dar.

Weitere Informationen zu Madoca finden Sie auf www.takumi.de

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen

Please copy the string 8b6cpD to the field below: