Gemütlich durch den Winter

Gelistet unter: Räume einrichten, Wohnaccessoires und Dekoration    von: Möbel Experte

Baumwoll-Dralon-Decken sind kuschelig warm und zieren Ihre Sitzgruppe

kuscheldecke
Wenn die Tage kürzer werden, lassen auch die niedrigen Temperaturen nicht mehr lange auf sich warten. Doch ungemütliche Kälte und triste Dunkelheit können äußerst wirkungsvoll bekämpft werden: Flackernder Kerzenschein, heißer Tee und ein gutes Buch sind ideale Begleiter für einen wohligen Winterabend. Richtig rund wird dieser aber erst mit einer hübschen Kuscheldecke, die Sie wärmt und so wunderbar zur Entspannung beiträgt. Es gibt doch nichts Schöneres, als es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen und sowohl das nasskalte Wetter als auch den ungeliebten Alltagsstress draußen vor der Tür zu lassen. Das ist echter Balsam für Körper und Seele. 
Die gewebten Kuscheldecken von Herstellern wie biederlackborbo sind willkommene Begleiter für kühle Nächte und trübe Tage. Wenn alles grau in grau erscheint, laden harmonische Farbkombinationen zum Wohlfühlen ein und verwandeln die eigene Couch in einen Ort der Entspannung. Doch auch die Optik der in „Exquisite Cotton“-Qualität gefertigten Decken kommt nicht zu kurz. Topaktuelle Farben wie Pflaume, Beere oder Walnuss werden hier stilsicher mit glänzenden Effektgarnen in Gold oder Silber akzentuiert. Durch diese schillernden Garne werden die in das Gewebe gewirkten Ranken und Ornamente detailliert betont und die Decke gewinnt an edler Eleganz. Im Kontrast dazu sind auch Decken mit klassischen Wintermotiven erhältlich. Sterne und Eiskristalle zieren die Kuscheldecken in einer ebenso ansprechenden wie fantasievollen Art und Weise – und auf Wunsch wird die Decke sogar von dekorativen Fransen gerahmt.

Aufgrund einer fein abgestimmten Kombination von Baumwoll- und Dralonfasern sind die Decken nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch angenehm warm und strapazierfähig. Außerdem sind die wärmenden Webstücke dadurch herrlich pflegeleicht: Sie lassen sich bei 40 Grad Celsius problemlos im Schonwaschgang maschinell säubern – und man kann sie anschließend sogar in den Wäschetrockner stecken. Der Winter kann also ruhig kommen. Mit einer solchen Kuscheldecke sind Sie ideal gegen die kühle Tristesse dieser Jahreszeit gewappnet.

Informationen und Bildmaterial: prcenter.de // www.biederlackborbo.de

Tags: ,

Kommentar hinterlassen

Please copy the string 2RHM6B to the field below: