ÖkoControl-Siegel für Schlafsofas

Gelistet unter: Möbel, Möbel Wohnzimmer, Polstermöbel    von: Möbel Experte

Mit ruhigem Gewissen erholt es sich gleich doppelt gut

SchlafsofaV2

Ein unabhängiges Prüfungsinstitut attestiert der Schlafsofa-Kollektion „Sensibler Wohnen“ des Europäischen Verbands der Ökologischen Einrichtungshäuser mit dem ÖkoControl-Siegel den Status als emissionsarme Produktreihe aus nachwachsenden Rohstoffen. Der Test ist vom Verband, dem übrigens rund 50 selbständige Möbelhäuser angehören, selbst in Auftrag gegeben worden und ist damit ein weiterer Beleg für die Tatsache, dass sich das Thema Nachhaltigkeit in Deutschland als Trend entwickelt. Da außerdem die Produktion der „Sensibler Wohnen“-Kollektion in Deutschland erfolgt, werden hier auch weitere wichtige Aspekte der Fabrikation wie etwa faire Entlohnung und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sinnvoll berücksichtigt. 

Der neue Sinn für Ökologie geht nicht zuletzt darauf zurück, dass der Informationsfluss innerhalb unserer Gesellschaft dank Internet und Co drastisch zugenommen hat. Die Menschen wissen inzwischen in Sachen Umweltschutz und Gesundheitswesen immer besser, auf was sie in ihrem direkten Umfeld achten sollten. Und gerade in Bezug auf die eigenen vier Wänden haben sie infolgedessen natürlich ein gesteigertes Interesse daran, möglichst frei von Schadstoffen und Umweltgiften zu sein. Ein verständlicher Standpunkt, zumal organschädigende Farbstoffe, toxische Klebstoffe oder zweifelhafte Flammschutz-Stoffe noch immer bei mehr Möbeln zum Einsatz kommen als man gemeinhin glauben mag. Da ist es gut, wenn sich der Verbraucher auf ein Gütesiegel verlassen kann, das ihm auf einem Blick vermittelt: Dieses Möbelstück ist frei von bekannten Schadstoffen.

Auch die immer weiter anwachsende Bevölkerungsgruppe der Allergiker kann sich über das ÖkoControl-Siegel freuen, denn da dieses bezeugt, dass ein Möbelstück emissionsarm ist, weist es sich damit automatisch auch als für Allergiker geeignet aus. Der Grund liegt auf der Hand: Ein Möbel, dass deutlich weniger Stoffe an die Umgebungsluft abgibt als andere Einrichtungsgegenstände, sättigt die Raumluft auch deutlich weniger mit potentiellen Allergenen. Bisher sind zwar lediglich drei Schlafsofa-Varianten nach einem ausgiebigen Test mit dem hilfreichen Ökosiegel versehen worden, aber ÖkoControl plant nach eigener Aussage, die angebotene Produktpalette kontinuierlich zu erweitern, so dass gesundheits- und umweltbewusste Verbraucher sich in absehbarer Zeit mit ruhigem Gewissen eine ganze Wohnungseinrichtung zusammenstellen können.

Quelle: www.oekocontrol.com

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen

Please copy the string vDJfUk to the field below: