Praktische Helfer für den Garten – die Gartendiener

Gelistet unter: Garten und Terrasse, Möbel    von: Möbel Experte

Gartendiener

Haben Sie auch schon lange nach einem praktischen Gartentisch gesucht, den Sie über all hinstellen können, auch auf den Rasen und bei der Gartenarbeit? Dann ist der pfiffige Gartendiener genau das Richtige für Sie.

Der Gartendiener ist eine Forke, die zu einem kleinen Tisch umgebaut wurde. Ob auf dem Balkon oder der Terasse, im Blumenkübel, im Gewächshaus, an Hanglagen oder auf unebenem Boden, der Gartendiener findet überall einen standsicheren Platz. Vielseitig, schnell umsetzbar und orginell, als Blickfang, praktischer Helfer oder auch als witzige Geschenkidee. 

Die Idee entstand vor neun Jahren. Heike Teske-Henkler aus Sassenburg hat einen großen Garten. Doch immer, wenn sie im Blumenbeet arbeitete, verschwanden kleine Geräte unauffindbar. “Bau mir doch mal was Ordentliches”, sagte sie eines Tages im Jahre 2000 zu ihrem Mann Alf. Der holte kurzerhand eine alte Forke aus dem Schuppen, bastelte einen Tisch drumherum. “Jetzt hatte ich immer meinen standsicheren Helfer bei mir.” Freunde und Bekannte staunten über die Idee, wünschten sich auch solch einen praktischen Handlanger. Und so bauen Alf und Heike weitere Gartendiener, feilen an der Qualität, lackieren sie in frischen Farben. Weihnachten 2001 präsentieren sie ihre Idee zum ersten Mal auf einer kleinen Hobby-Ausstellung. Der Gartendiener wird der “Hingucker”. Ein Jahr später melden sie ein Gewerbe an. Seitdem ist der bunte Gartendiener ein treuer Helfer vieler Gartenliebhaber geworden.

Der Gartendiener wird in verschiedenen Farben angeboten:
Deckfarben: Weiß, Bornholmrot, Moosgrün, Königsblau, Taubenblau, Gelb, Terracotta
Lasurfarben: Eiche natur, Mahagoni, Lindgrün

Er kann unkompliziert, direkt bei Heike Teske-Henkler, über KLICK-Germany.de gekauft werden: shop.klick-germany.de/product_info.php/info/p2042.html

Tags:

Kommentar hinterlassen

Please copy the string Dm1yzK to the field below: